AIT Austrian Institute of Technology GmbH


2444 Seibersdorf
Tel.: +43-5-0550-2069
Fax.: +43-5-0550-2097
Felix.SCHROEPFER@ait.ac.at
www.ait.ac.at/

Als Koordinator

fractINSPECT

fractINSPECT – Früherkennung und Prognose von Schienenbrüchen durch komplexe Mustererkennung
Methoden der optischen Bilddatenverarbeitung ermöglichen den Einzug von Hochtechnologie in das relativ konservative Eisenbahnwesen. Die Entwicklung eines optischen Schienenscanners erlaubt es einem Nahverkehrsunternehmen, Anomalien und ...

FVA2050

Freightvision Austria – Foresight Prozess für den Güterverkehr in Österreich in 2050
Aktuelle Herausforderungen wie Treibhausgas-Reduktionsziele der EU und Abhängigkeit von fossiler Energie wirken in zunehmendem Maß auf die Technologiepolitik in den Bereichen der Logistik und Güterverkehrsinfrastruktur. Diesbezügliche ...

Als Partner

PlasmaTram

Profile Laseracquisition System meets Austrian Tramways
Im Rahmen des Projektes "PlasmaTram" soll experimentell ein Messystem entwickelt werden, welches streckenhaft eine Überwachung und Dokumentation des Rillenschienenprofils auf Verschleißerscheinungen und weiterer Daten des Fahrweges, unter ...

TurnMobile

Traffic-data for Urban Rail Networks from Mobile Phones
In dem Projekt TurnMobile wird ein Verfahren erforscht und entwickelt, bei dem aus anonymisierten Mobilfunkdaten verkehrsmittelübergreifende Bewegungstrajektorien und daraus beispielhaft Quelle-Ziel-Matrizen für den ÖPNV generiert ...

UI2P InfraIntegrity

Weiterentwicklung von Grundlagen und Werkzeugen für die LCC/RAMS - optimierte Instandhaltungsstrategie der städtischen Schieneninfrastruktur
Es werden die wissenschaftlichen Grundlagen und Werkzeuge für eine langfristige und integrative optimale Instandhaltungsstrategie der städtischen Schieneninfrastruktur in Wechselwirkung mit den Fahrzeugen auf Basis von ...

UV-Wave

UV-wave - Modulares Messsystem für Urbane Verkehrssysteme (wear, acceleration, velocity & engine dynamics)
Im Rahmen des Projektes soll ein Messsystem konzipiert werden, das die permanente Überwachung und Dokumentation der Qualität des Fahrweges unter Einbeziehung von Regelfahrzeugen in schienengebundenen Nahverkehrssystemen ermöglicht. ...

zurück