Gütermobilität, MdZ 3. Ausschreibung (2013)

BaKuRo

Kupplungsroboter für Verschiebebahnhöfe

Auch nach vielen Jahrzehnten erscheint die Einführung einer automatischen Kupplung im europäischen Bahnnetz nicht realistisch. Es soll daher im Rahmen des Sondierungsprojekts BaKuRo (Bahn-Kupplungs-Roboter) geklärt werden, wie es mit den heutigen Technologien möglich ist, eine robotergestützte Lösung für die Vorgänge des Trennens und Verbindens von klassischen Schraubenkupplungen zwischen Güterwagen in Rangierbahnhöfen zu realisieren. Es sollen Lösungen der Handhabungstechnik und der Sensorik sowie die organisatorischen und bahnbetrieblichen Maßnahmen untersucht werden, um entscheiden zu können, wie diese Projektidee weiter verfolgt werden soll.

zurück