Fahrzeugtechnologien, MdZ 6. Ausschreibung (2015)

SoH4PEM

State of HealthÜberwachung für PEM Brennstoffzellenstapel

Zur Erhöhung der Zuverlässigkeit von PEM-Systemen in Fahrzeugen ist eine ständige Überwachung des technischen Zustandes (State of Health / SoH) von Polymerelektrolyt Membran Brennstoffzellenstapeln (PEM-FC-Stack) von entscheidender Bedeutung.
Im Rahmen des Projektes wird eine innovativer Monitoring- und Diagnosetechnik für den SoH untersucht und generiert. Das Monitoring ruht dabei auf zwei Säulen: a) virtuellen Sensoren und b) realen Sensoren.
Die Darstellung der SoH-Diagnosetechnik und der zugrundeliegenden Modelle wird projektbegleitend gestützt und validiert durch die Ermittlung von Parametern im Labor und die Ermittlung des Betriebsverhaltens unter anwendungsrelevanten Lastzyklen.
Projektziel ist die Basis für ein neuartiges, hochinnovatives Produkt zu schaffen, womit die Effizienz und Lebensdauer von PEM-Stacks erhöht werden kann. Mit dem Projekt soll gleichzeitig die Wettbewerbsfähigkeit eines österreichischen Leitbetriebs und akademischer Forschungsstellen in dem exponentiellen Wachstumsmarkt PEM-FC gestärkt werden.

zurück